Donnerstag, 25. Januar 2007

72 Prozent der Deutschen hoffen auf Clinton

Fast drei Viertel aller Deutschen hoffen laut einer aktuellen Forsa-Umfrage, dass Hillary Clinton die Präsidentenwahl gewinnen wird.

Liegt dieser hohe Wert vielleicht daran, dass die anderen Kandidaten in Deutschland noch relativ unbekannt sind oder ersehnt man sich schlichtweg die relativ friedlichen Clinton-Jahre zurück?

Kommentare:

gin hat gesagt…

Vielleicht eine Mischung von beiden. Ich glaube der "Clinton" Name hat eine gewisse Star Qualität das die anderen Kandidaten nicht im Ausland haben. Aber ich glaube auch das Hillary wiegesagt für viele Frieden repräsentiert, ob wahr oder nicht..

Kai hat gesagt…

Ich bin gespannt, ob sich diese Umfragewerte ändern, wenn die anderen Kandidaten etwas bekannter werden. Interessant dürfte auch sein, ob diese Werte unter den in Deutschland lebenden Amerikanern ähnlich sind, denn auch sie dürften die anderen Kandidaten kaum kennen.